Kurzurlaub am Bodensee - Sehenswürdigkeiten am Bodensee

Bodensee_Karte_Bodensee_V2_wikipedia.org
Karte Bodensee

Der Bodensee gehört sicher zu einer der schönsten Urlaubsregionen in Europa. Wenn Sie einen Kurzurlaub planen, dann empfehlen wir an dieser Stelle einen Kurzurlaub am Bodensee.  Der Bodensee bietet  für jeden etwas.  Sie können einfach am Strand liegen, Sonne und Umgebung genießen oder sich in einem der renommierten Restaurants rundum verwöhnen lassen.  Sehenswürdigkeiten bietet Ihnen die Region in großem Umfang.  Langeweile wird während eines Kurzurlaubs am Bodensee sicher nicht aufkommen.  Sie werde Lust auf mehr bekommen.  

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten am Bodensee

finden Sie mehr als genug.  Besuchen Sie die Meersburg Therme oder die Bodensee-Therme in Konstanz.  Im Erlebnisbad fühlt man sich wie mitten in der Natur.  Hier rauscht der Wildbach und eine Felswand mit Kaskade beflügelt die Fantasie.  Wenn Sie mit Ihrer Familie einen Kurzurlaub an den Bodensee planen, empfehlen wir einen Besuch im Freizeitpark Ravensburger Spieleland.  Erfreuen Sie sich in der Wildwasserbahn oder gehen Sie mit Käptn Blaubär auf eine große Abenteuerfahrt.   Kinder finden hier auch seit 2012 ein Plantsch- und Matsch-Paradies.  Freizeitspaß für die ganze Familie.

Nach so viel Freizeitprogramm könnten Sie sich einen Besuch im Seemax Factory Outlet Center Radolfzell gönnen.  Gehen Sie entspannt shoppen und sparen Sie bis zu 70 %.   Das umfangreiche Angebot reicht von Sport- und Jeansfashion über Damen- Herren- und Kindermode bis hin zu Accessoires und Heimtextilien.

Veranstaltungen am Bodensee

Auch einen Kurzurlaub an den Bodensee sollten Sie so timen, dass Sie einige Veranstaltungen miterleben können.  Davon bietet diese Region ständig viele Besonderheiten.  Der Mittelaltermarkt in Meersburg findet seit Jahren viele Liebhaber, er findet jeweils am 2. Oktoberwochenende statt.  Das Tettnanger Bähnlefest ist genauso begeistert aufgenommen worden, wie "Ravensburg spielt" oder der Bodensee-Radmarathon.   Rock am See ist ein jährlich in Konstanz stattfindendes eintägiges Freiluftfestival.   Auch das Bregenzer Stadtfest oder die Kreuzlinger Seenacht Feste sind Publikumsmagneten.

Die Bregenzer Festspiele

gehören seit vielen Jahren in jeden Kalender eines kulturbeflissenen Reisenden.  Alleine diese Festspiele lohnen schon einen Kurzurlaub am Bodensee.   In diesem Jahr wird die "Zauberflöte" von Wolfgang Amadeus Mozart aufgeführt.  Spielzeit vom 17.7. bis 18.8.2013.

Sightseeing und Shopping am Bodensee können Sie in vielen Städten absolvieren.  So haben Sie südliches Flair in der Inselstadt Lindau, pulsierendes Leben in der Zeppelinstadt Friedrichshafen, Romantik in Meersburg oder Festspieltrubel in Bregenz.  Als Ausgangspunkt für Touren empfehlen wir gerne Konstanz.  Von hier aus können Sie rund um den Bodensee starten oder auf dem Bodensee per Schiff die Lage erkunden.

Aber nicht nur die großen Orte sind von Interesse. Auch die kleinen Orte, Städtchen und Dörfer haben Flair und Atmosphäre, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Besuchen Sie während eines Kurzurlaubs die Halbinsel Höri oder die "Sonnenstube am Bodensee", Langenargen.  Überlingen verfügt über die längste Uferpromenade und St. Gallen bietet die meisten Kulturschätze und gleichzeitig hochmoderne Architektur.

Unterkünfte finden Sie in allen Kategorien und Preislagen.  Für einen Kurzurlaub empfehlen wir ein Hotel am Bodensee.  Für längere Urlaube können Sie auch über Ferienwohnungen nachdenken. Auch Campingplätze sind am Bodensee ausreichend vorhanden.

Wir werden zeitnah weitere Informationen zum Thema Kurzurlaub und Sehenswürdigkeiten Bodensee für Sie veröffentlichen.

Suche


Anzeigen und Empfehlungen