Pressemeldungen für Wochenendurlaub

Auf dieser Seite werden wir Ihnen Pressemeldungen zur Verfügung stellen, die wir jeweils erhalten.  Sie sind eine Bereicherung und zeigen Ihnen immer wieder Beispiele auf, wie Sie ein entspanntes Wochenende oder einen besonderen Kurzurlaub verbringen können.

Es muss nicht immer nur Wellness- oder ein Sportwochenende sein.  Entschleunigen Sie sich, entspannen Sie.  Es gibt so viele Möglichkeiten, um sich eine Auszeit zu gönnen.

Wie wäre es z.B.  mit dieser Idee:

Begleitete Pilgerwanderungen nach Altötting und Pilgerwochenenden im April und Oktober 2016

 

Wenn Sie gerne in der Natur sind um vom stressigen Alltag abzuschalten und gemeinsam mit netten Menschen unterwegs sein möchten, haben wir genau das Richtige für Sie: Wandern Sie zusammen mit Gleichgesinnten und einer Pilgerbegleiterin zum Marienwallfahrtsort Altötting um zu entschleunigen. Die Wanderungen führen auf Teilstücken des Jakobsweges und Marien-Wanderweges von Heiligenstatt oder Burghausen nach Altötting.
 
Die halbtägige Wanderung ab Heiligenstatt (ca. 7 km) führt auf einem Teilstück des berühmten Jakobsweges samstags am 19.  März, 30. April und 24. September nach Altötting. Um 09:15 Uhr starten die Pilger am Bahnhof Heiligenstatt mit einem Morgenimpuls. Anschließend pilgert die Gruppe zur Wallfahrtskirche in Heiligenstatt, welche seit 1373 von Wallfahrern aufgesucht wird. Sie beinhaltet einen außergewöhnlichen Reliquienschatz. Nun wird dem 1842 entstandenen idyllischen Kiesweg gefolgt, dem Kreuzweg am Mörnbach. Nach ca. 6 km wird die Michaelikirche in Altötting erreicht, unweit des Kapellplatzes, wo alte Rötelzeichnungen von Jakobspilgern hinterlassen wurden. Zum Abschluss gibt es eine Kurzführung auf dem Kapellplatz und einen Pilgersegen durch einen Kapuzinerpater.

Von Burghausen nach Altötting


Von Burghausen nach Altötting führt die ganztägige Wanderung (ca. 17 km) am 16. April und 08. Oktober. Ausgangspunkt der Pilgerwanderung auf dem Marien-Wanderweg ist um 08:15 Uhr die Hedwigskapelle auf der Burg zu Burghausen Die Wanderung führt nach einem Morgenimpuls nach Mehring. Dort wird die spätgotische barocke Pfarrkirche St. Martin aus dem 15. Jahrhundert besichtigt. Weiter geht es nach Hohenwart, zur spätgotischen Kirche St. Nikolaus aus Tuffstein mit ihrem schönen Flügelaltar von ca. 1500. Nach einer Mittagspause mit Einkehrmöglichkeit werden die restlichen 10 km auf dem „Fürstenweg“ durch den idyllischen Staatsforst zurückgelegt. Die Pilger erreichen schließlich Altötting mit dem berühmten Kapellplatz. Dort erhalten die Teilnehmer zum Abschluss des Pilgertages einen Pilgersegen durch einen Kapuzinerpater.

NEU Pilgerwochenenden: GEHmeinsam unterwegs beim Schnupperpilgern nach Altötting

Entdecken Sie die landschaftlich reizvolle Gegend rund um Altötting auf dem Jakobsweg, Marien-Wanderweg oder St. Rupert Pilgerweg vom 14. – 17. April und 07. – 09. Oktober! Freitags erfolgt der Einstieg ins Pilgern mit einer Halbtagestour ab Heiligenstatt und samstags machen sich die Pilger von Burghausen nach Altötting auf. Abends erwartet die Teilnehmer im Hotel Plankl in Altötting ein köstliches Menü aus der Klosterküche und Entspannung im Hallenbad.
Ab 184,00 € pro Person (inkl. 2x Übernachtung mit Halbpension bzw. Frühstück, Wanderungen, Transfer, Kurzführung Kapellplatz Altötting, Pilgersegen und –stempel) buchbar.

Die Teilnehmer werden gebeten an Verpflegung, gutes Schuhwerk und witterungsbedingte Kleidung zu denken. Natürlich sollte man auch über ausreichend Kondition für ca. 7 bzw. 17 km Wegstrecke verfügen. Die Pilgerwanderungen finden bei jedem Wetter statt.

Ein detaillierter Flyer ist kostenfrei im Wallfahrts- und Verkehrsbüro und unter www.altoetting.de erhältlich.

Weitere Infos und Anmeldung:
Kapellplatz 2a
84503 Altötting
Tel. +49 (0)8671 / 5062 -19
Fax. +49 (0)8671/5062-54
E-Mail: touristinfo@altoetting.de
www.altoetting.de


Wir sind für Anregungen und Ideen jederzeit dankbar. Wir werden Ihren Pressebericht jederzeit gerne publizieren. Unsere Besucher und Leser werden es Ihnen danken.

 

Suche


Anzeigen und Empfehlungen