Wellness Wochenende Sachsen - Wellness Sachsen

Dresden - Semperoper

Sächsische Verwöhnprogramme


Das Bundesland Sachsen offeriert seinen Gästen mannigfaltige Möglichkeiten ein ebenso erholsames, wie unvergessliches Wellness-Wochenende zu verleben. Das Land an der Elbe verfügt über unterschiedliche Naturräume, in denen kulturelle Höhepunkte, lokale Spezialitäten und gemütlich ausgestattete Hotels auf Ihren Besuch warten. Dresden, die pulsierende Landeshauptstadt kann ebenso als Ziel für Ihren perfekten Aufenthalt in Sachsen dienen, wie auch die Höhenzüge des Erzgebirges, oder die liebreizenden Landschaften des Vogtlandes, in denen die Göltzschtalbrücke als das Wahrzeichen der Region angesehen wird.

In der sächsischen Schweiz kommen Naturliebhaber auf ihre Kosten und in Meißen lockt die Porzellanmanufaktur August des Starken zum Staunen und Verweilen.

Die "Caneletto Brücke" und das "Blaue Wunder"

Bei einem Wellness Wochenende Sachsen und seiner Hauptstadt Dresden zu entdecken, wird von vielen Wellness Hotels ermöglicht, welche dem Besucher entspannende Stunden in Sauna, Whirlpool & Co. verheißen. Die Seele bei Massagen mit wertvollen Ölen und vitalisierenden Schlammbädern baumeln zu lassen und anschließend in die Altstadt Dresdens, die geschlossen in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen wurde, zu bummeln, entrückt meilenweit vom Stress des Alltags. Semperoper, Frauenkirche, Zwinger und die katholische Hofkirche bilden zusammen ein Ensemble, dass Sie am besten von "Der Canaletto Brücke" aus beobachten sollten. Genießen Sie das weltmännische Flair des sächsischen "Elbflorenz" und lassen Sie die Impressionen des Tages beim abendlichen Eintauchen in den wohltemperierten Hotelpool noch einmal vor ihrem geistigen Auge vorüberziehen.

Wandern in der Schweiz des Freistaates

Folgt man der Elbe flussaufwärts, dominieren bizarre Felsformationen die Gestade links und rechts des Stromes. Wildromantisch präsentiert sich Ihnen die sogenannte Sächsische Schweiz und erweitert die Anforderungen an Wellness Sachsen. Hier werden nicht nur Körper und Seele in den oft haubengekrönten Hotelküchen und luxuriös eingerichteten Wellness-Oasen verwöhnt; die Natur schmeichelt durch ihre liebreizende Optik vor allem dem Auge und trägt maßgeblich bei einem "Wellness Wochenende Sachsen" zur Entspannung bei. Auf den markanten Klippen der Bastei genießen Sie einen fulminanten Blick auf das Elbtal und Lilienstein, Falkenstein oder die Festung Königsstein gehören zu den sehenswerten sprichwörtlichen "Höhepunkten" der Region.

Am Ufer der Elbe finden in Rathen, der kleinsten Gemeinde Sachsens, jeden Sommer Aufführungen der Landesbühne statt; die malerische Kulisse der Inszenierung ist die stimmungsvolle Felsenbühne der Stadt.


Sächsische Schönheitsköniginnen

Im Erzgebirge schwingen sich die sanften Hügel des Mittelgebirges mit dem Fichtelberg auf bis zu 1215 Höhenmetern auf und verlocken dazu, bei einem Wellness Wochenende Sachsen von der gebirgigen Seite kennen zu lernen. Beim Wellness Sachsen ein wenig zu erforschen, ist vor allem im Urwald Weißwasser gegeben; am sogenannten Märchensee wähnen Sie sich in einem eben solchen und genießen die frische Luft zwischen den Anwendungen der hoteleigenen Wellness-Einrichtung. Imposant thronen in Meißen Dom und Albrechtsburg auf dem Burgberg und die staatliche Porzellanmanufaktur Meissen bietet "Wellness Sachsen" in Form der Kunstwerke aus "Weißem Gold" feil.

Wir werden Ihnen zeitnah einige interessante, gut geführte und ganz besonders beeindruckende Wellness Hotels vorstellen.  Wellness Sachsen und Wellness Wochenende in Sachsen steht so hoch im Kurs, wie kaum ein Wellness Wochenende in einer anderen Region.  Bei den vielen Sehenswürdigkeiten, die die Region zu bieten hat, ist das auch nicht verwunderlich.

Suche


Anzeigen und Empfehlungen